Liebe Mitglieder und Fans des SV Lichtenberg!

Nachdem der Sächsische Fußballverband bereits am 19.04.2021 beschlossen hat, die Meisterschaften 2020/2021 auf Landesebene vorzeitig zu beenden, hat am Freitag auch der KFV Mittelsachsen erwartungsgemäß erklärt: “Spieljahr 2020/2021 wird im Kreis nicht fortgesetzt“.

Offiziell heißt es:

  1. Der Meisterschaftsspielbetrieb 2020/2021 des KVF Mittelsachsen wird auf Grundlage § 43 Abs. 10 SPO nicht fortgesetzt und es werden keinerlei Abschlussstände festgestellt.
  2. Die Auf- und Abstiegsregelungen 2020/2021 für Spielklassen des KVF Mittelsachsen werden außer Kraft gesetzt und nicht angewandt.

Bleibt zu hoffen, dass mit Beginn der Saison 2021/2022 endlich wieder “normaler Fußball” gespielt werden kann.

Bitte bleibt gesund!

Textquelle: Homepage KVF Mittelsachsen

Vorheriger Beitrag
TSL virtuell 2021 – die Gutscheine für die 3 Erstplatzierten sind da
Nächster Beitrag
TSL virtuell 2021 – der Contdown läuft
Menü