Fußball – Aufsteiger testen gegeneinander

Die Fußballer des SV Lichtenberg absolvieren am Samstag ihren letzten Test vor Beginn der Saison 2019/20.

Dabei trifft der Aufsteiger in die Landesklasse Mitte ab 15 Uhr auf die SG Motor Wilsdruff, die in der abgelaufenen Serie dort den 2. Platz belegte und nach dem Verzicht von Staffelsieger BSC Freiberg in die Sachsenliga aufgestiegen ist.

“Wir haben uns ganz bewusst einen Gegner herausgesucht, der zuletzt in der Landesklasse gespielt hat”, sagte der Lichtenberger Trainer Manuel Kluge. Er wolle gegen Wilsdruff sehen, “dass meine Truppe im Rahmen der Vorbereitung wieder ein kleines Stück vorwärts gekommen ist”, so der SVL-Coach.

Gespielt wird erneut auf dem B-Platz.

Vorheriger Beitrag
Presse-Bericht zum zweiten Testspiel
Nächster Beitrag
Erste verliert gegen Wilsdruff
Menü