Vielen Dank für zwei erfolgreiche Jahre, Godo “Markos” Manolaj!

Unsere Nummer 8 verlässt unseren Verein zur neuen Saison aus beruflichen Gründen in Richtung Leipzig. Der SV Lichtenberg wünscht Dir auf Deinem weiteren Lebensweg alles Gute, Markos. Bleibe so ein lebensfroher, ehrgeiziger und vor allem ehrlicher Mensch wie Du es bei uns warst!

Du bist in Lichtenberg immer herzlich willkommen!

Vorheriger Beitrag
Eine Legende hat Goodbye gesagt
Nächster Beitrag
Abiturient bleibt der Heimat treu
Menü